RecoveRx Handbuch


1. Unterstützte Produkte


2. Unterstützte Betriebssysteme

HINWEIS:Sie benötigen Administratorrechte, um RecoveRx zu verwenden.


3. Unterstützte Dateiformate

                                       
Datei- kategorieDateiformat
Fotobmp/crw/dsc/gif/jpg/orf/png/raf/raw/rw2/tif/pef/nef/dcr/sr2/cr2
VideobASF/WMA/WMV/m2ts/mkv/mov/mp4/3gp/3g2/jp2/mpg/riff/wav/cdr/avi/swf/TiVo/ts/wtv
Dokumentecwk/doc/xls/ppt/docx/xlsx/pptx/pdf/psb/psd/txt/zip
Sonstigesaif/fcp/ISO/itu/mid/mp3/ogg/ra/rm

4. Start

Laden Sie RecoveRx von der Website https://de.transcend-info.com/Support/Software-4/ herunter.

Windows Nutzer

  1. Klicken Sie doppelt auf “RecoveRx.exe” um das Programm zu installieren.

  2. Folgen Sie den Anweisungen, um die Installation durchzuführen.

  3. Klicken Sie auf Start > Alle Programme > Transcend > RecoveRx

Mac Nutzer

  1. Ziehen Sie das RecoveRx Symbol in Ihren persönlichen „Programme“- Ordner.

  2. Wenn das RecoveRx Symbol in Ihren Programmen erscheint, klicken Sie es an, um das Programm zu starten.


5. Wiederherstellen

Windows Nutzer

  1. Klicken Sie auf “Wiederherstellen”.

  2. Wählen Sie Ihr Gerät aus der angezeigten Liste aus.

  3. Wählen Sie ein Zielverzeichnis für Ihre wiederhergestellten Dateien (Standardverzeichnis ist C:\Recovered Files), Klicken Sie auf “Weiter”.

  4. Wählen Sie den/die Dateitypen, nach dem/denen Sie mithilfe der RecoverRx Software suchen wollen (mindestens ein Dateiformat muss ausgewählt werden), Klicken Sie auf “Start”.

  5. Wenn der Wiederherstellungsprozess abgeschlossen ist, wird ein Ergebnisbericht mit der Gesamtanzahl der wiederhergestellten Dateien angezeigt.

Mac Nutzer

  1. Klicken Sie in ihren Programmen auf das RecoveRx Symbol.

  2. Wählen Sie Ihr Gerät aus der angezeigten Liste aus.

  3. Wählen Sie ein Zielverzeichnis für Ihre wiederhergestellten Dateien (Standardverzeichnis ist /Users/UsersName/Documents/RecoveRx).
    Wählen Sie den/die Dateitypen, nach dem/denen Sie mithilfe der RecoverRx Software suchen wollen (mindestens ein Dateiformat muss ausgewählt werden).

  4. Klicken Sie auf “Next”, um die Suche nach Ihren verloren gegangenen Dateien in der Partition zu beginnen. Die Anzahl wiederhergestellter Dateien und die verstrichene Zeit werden am oberen linken Bildschirmrand angezeigt.

  5. Wenn der Wiederherstellungsprozess abgeschlossen ist, wird ein Ergebnisbericht mit der Gesamtanzahl der wiederhergestellten Dateien angezeigt.


6. Formatierung

Hinweis: Beim Formatierungs-Prozess werden alle Daten vom Datenspeicher gelöscht. Nehmen Sie deshalb eine Formatierung nur dann vor, wenn Sie Ihre Daten bereits anderweitig sicher abgespeichert haben.

Unterstützte Produkte

Hinweis:Bitte berücksichtigen Sie, dass dieses Feature nur mit SD Karten, CF Karten und den externen Festplatten der StoreJet-Serie möglich ist.

  1. Wählen Sie “Formatierung”.

  2. Wählen Sie die Speicherkarte aus, die Sie formatieren möchten.

  3. Wählen Sie den Gerätetyp aus, dem die Karte entspricht, die Sie formatieren möchten.

  4. (Optional) Geben Sie einen Gerätenamen ein, der angezeigt wird, wenn Sie angezeigt bekommen, wenn Sie den Datenspeicher mit einem Computer zum Datentransfer verbinden.

  5. Per Basiseinstellung wird RecoveRx eine “schnelle Formatierung” vornehmen. Wenn Sie jedoch sicher gehen möchten, dass alte Daten unter keinen Umständen mehr wiederhergestellt werden können, empfehlen wir eine “vollständige Formatierung“ ihrer Speicherkarten. Diese Formatierungsmethode ist die sicherste Möglichkeit der Datenentfernung, dauert jedoch auch am längsten.

  6. Wählen Sie “Formatierung”, um den Prozess zu beginnen. Vergessen Sie dabei nicht, dass dabei alle Daten auf dem Datenspeicher gelöscht werden.

  7. Klicken Sie auf “YES / JA”, um zu bestätigen, dass Ihnen bewusst ist, dass alle Daten von Ihrem zu formatierenden Speicher gelöscht werden und Sie dem zustimmen.

  8. Warten Sie, bis der Prozess abgeschlossen ist. Die Dauer des Formatierungsprozesses hängt davon ab, wie groß die Kapazität der Karte oder des Datenspeichers ist und welche Formatierungsoption von Ihnen ausgewählt wurde.

    HINWEIS: Wir bitten Sie um Geduld beim Formatierungsprozess und warten Sie, bis dieser komplett abgeschlossen ist. Unterbrechen Sie niemals den Formatierungsvorgang während des Formatierungsprozesses.

  9. Wenn der Prozess abgeschlossen ist, wird das Fenster „Success / Erfolg” angezeigt. Klicken Sie dann auf “OK”, der Formatierungsprozess ist abgeschlossen.


7. FAQ

Weitere Hilfe

Wenn Sie Probleme mit der RecoveRx-Software oder Ihrem Transcend Produkt haben und die Antwort auf Ihr Problem nicht in diesem Handbuch finden können, besuchen Sie bitte die Website unseres technischen Supports auf http://de.transcend-info.com/Support/contact


8. End-User License Agreement (EULA)